Wanderung Artikeln

Der Schutz vor dem Blitz in den Bergen

  die Niederlage vom Blitz - eine am meisten rasprostrannennyh der Grnde des Todes der Bergtouristen (in die warme Jahreszeit). Deshalb braucht man bei den ersten Merkmalen des knftigen Gewitters ber die Maße(Maßnahmen) nach dem Schutz(Verteidigung) seinen(ihren) Lebens nachdenklich zu werden. Was gerade zu machen? In diesem Artikel(Posten) habe ich verschiedene Empfehlungen nach molniezashchite und berg-"gromootvedeniju" gesammelt .
 

Lonely Planet empfiehlt

Lonely Planet

In Juni 2008 erschien die zweite Ausgabe des Reisefhrers Lonely Planet gewidmet Ukraine . Zu groer unserer Freude, in diesem Produktionsaussto wird unser Projekt OutdoorUkraine.com erwhnt.

LP empfiehlt seinen Lesern unsere Dienstleistungen der Organisation der Bergwanderungen und zitiert OutdoorUkraine, erzhlend ber die Krimnaturschutzgebiete. 

 

Bekpekery beschäftigen sich mit bekpeking

Bekpekery (backpacker - die Buchstaben. rjukzachnik) - die selbstttigen Touristen, die nicht die Tours kaufen, und die untersuchenden entfernten Lnder ohne Hilfe turfirm, selbstndig planend und organizujushchie seine(ihre) Reise. Seine(ihr) der Sache verlegen sie in den Ruckscken, im Unterschied zu den "zivilisierten" Touristen, die die Koffer und die Gepcktrger benutzen.
 

Die Zeitzonen und die Zeit in der Krim

Welche Zeit in der Krim? Wenn Sie die Zeitzone, so in der Krim die Zeit Kiew-(2 Stunden vorwrts von Greenwich) meinen. Auf solche Weise befindet sich die Krim, wie auch ganze Ukraine in der Zeitzone UTC+2 (in die Sommerzeit UTC+3).

Fr den Vergleich: Moskau befindet sich im Gürtel(Zone) UTC+3 (in die Sommerzeit UTC+4).

 
 

Die Koordinaten Everests

Die geographischen Koordinaten des Berges Everests - 27°59′17 ″ s.sh. 86°55′31 ″ v.d.
Von der menschlichen Zunge wenn zu sagen(sprechen), so befindet sich Everests in Himalaja, auf der Grenze Des tibetischen unabhängigen Bezirkes Chinaes und Nepal. Der Zipfel des Berges ist auf der chinesischen Seite gelegen(angeordnet;vorhanden).
Laut den Ergebnissen der letzten Messungen (der Mai 2005) die Höhe Everests 8844,43 Meter (± 21 cm) über dem Meeresspiegel.
 
Ergebnisse 1 - 9 von 92