Ukrainische Sehenswürdigkeiten

Festung von Pydnee

Eine kleine, aber durchaus interessante Festung. Da es fast an der Mündung des Flusses am Meer steht, sollte es vermutlich den Eingang zum Fluss und den Zollposten schützen.

 

Aperlai

Eine zu Unrecht vergessene Perle der lykischen Küste. Aperlai ist eine antike Stadt in der gleichnamigen Bucht an der türkischen Küste zwischen den Städten Kas und Demre. Archäologen glauben, dass die Stadt aufgrund der Tatsache, dass es ein Zentrum für die Gewinnung von Muscheln aus Perlmutt und die Herstellung einer speziellen Farbe - Royal Purple - gab, ihren Anfang nahm. In der Antike hatte dieser Farbstoff einen Sonderstatus (nicht jeder hatte das Recht, ihn zu verwenden) und einen ganz besonderen Preis.

 

Fethiye

Telmesos, Anastasiopolis, Makri und schließlich Fethiye – all dies sind die Namen einer relativ kleinen Stadt an der Cote d'Azur in der Türkei. Und das ist der beste Beweis für die reiche Geschichte dieses Ortes. Fethiye und seine Umgebung sind voll von natürlichen und künstlichen Attraktionen. Alle diese interessanten Orte erfordern einen separaten Beitrag. Im Folgenden geht es nicht um alle Sehenswürdigkeiten, sondern nur um diejenigen, die sich im Stadtzentrum befinden.

 

Simena

Simena ist der Name einer kleinen lykischen Stadt, die infolge von Erdbeben unter Wasser ging. An der Stelle des Teils der Stadt, der über dem Wasser blieb, befindet sich heute ein kleines Dorf, dessen Hauptattraktion eine Festung auf einem Hügel ist. Es war diese Festung und die überflutete Stadt selbst, die eine der Hauptbeschäftigungen der Dorfbewohner vorgaben - das Bedienen von Touristen. Es gibt nicht viele Einwohner - nicht mehr als hundert. Und es scheint, dass jedes Haus seinen eigenen Pier hat, und dann Cafés, Restaurants, Souvenirläden.

 

Delikkemer-Aquädukt (Patara-Aquädukt)

Delikkemer-Aquädukt – (von lateinisch aqua – Wasser und duco – Blei) ein einzigartiges Denkmal der Architektur und Technik der Römerzeit, eines der Markenzeichen des Lykischen Weges. Dies ist Teil des Aquädukts, das Patara mit Wasser versorgte. Das Bauwerk hat eine Länge von etwa 200 Metern und eine Höhe von 12 Metern und ist trotz seines Alters von 2000 Jahren fast vollständig erhalten.

 

Patara-Strand

Patara ist zweifellos die Perle der türkischen Riviera. Aber wenn Sie auf eine Geschichte über die archäologische Stätte der lykischen Hauptstadt Patara warten, tut es mir leid, aber jetzt nicht. Jetzt wird es nur noch um den Strand gehen und wir werden zunächst mit einigen Mythen aufräumen.

 

Insel Kekova

Der Name Kekova ist mehrmals auf der Karte zu finden. Dies ist eine Insel und eine Bucht und das Dorf Uchagiz-Kekova. Das sorgt natürlich für einige Verwirrung, die durch die Beliebtheit des Ortes noch verstärkt wird. Im Folgenden wird nur über die Insel gesprochen.

Dies ist also ein Stück Land, das von allen Seiten vom Wasser des Mittelmeers umspült wird. Das Hotel liegt zwischen den Städten Kas und Demre und relativ nicht weit von der Küste entfernt. Kekova, Caravola, Dolichiste. Türkisches Atlantis, Ziegeninsel - all diese Namen sind mit diesem Ort verbunden.

 

Nepalesisch Hügel Poon Hill

Eigentlich um völlig genau die gleichen Hügel mit Blick auf die Berge. Aber Poon-Hill Glück, um sich an der Gabelung der beiden beliebten Trekking-Routen ("der Ring des Annapurna" und "Zum Annapurna Base Camp") und somit auch an Popularität gewinnen. Natürlich ist die Weggabelung befindet sich auf einem Hügel und ist viel niedriger - in седловине wo liegt die Siedlung Gorepani.

наша группа на вершине холма Пун Хилл

Die meisten Touristen, die Poon Hill, halten übernachtung in Gorepani und gehen auf einen Hügel in radialku. Wobei es früh am morgen starten die aus der Siedlung noch vor dem Morgengrauen, so um den Sonnenaufgang auf dem Gipfel (der Aufstieg dauert etwas über eine Stunde). Diese Handlung gilt als eine Pflichtveranstaltung Programm jeden Touristen, die durch die Gorepani. Und die Touristen da geht viel, und weil Sie jeden morgen auf dem Weg zur Spitze bildet die ununterbrochene Reihe der Fans Sonnenaufgänge. Dawn, die hier und in der Tat ist die richtige Zeit für die Betrachtung, da Sie später die Berge beginnen zu haben Wolken und am Nachmittag überhaupt nichts zu sehen ist.

холм Пун Хилл утром

So erreichte die Spitzen der internationale beginnt die Menge zu den Sonnenaufgang die typisch für den modernen Menschen eine Möglichkeit - wenn man ihn durch den Sucher der Kamera (das ist kein Vorwurf, ich selbst habe das gleiche). Fotografen bin auf der flachen Oberseite der Suche nach besseren Sicht und ein Stück Freiraum um Ihre Stative und ein Teleobjektiv. Die anderen Touristen gerne treten Modellen - фоткаются, lernen sich kennen, tauschen Erfahrungen aus. Das Ergebnis ist движуха nicht weniger interessant und bunter als die Morgendämmerung, die formell war der Anlass für die Veranstaltung.

Пун Хилл - облака затягивают Гималаи

Ich vergaß zu sagen, dass auf dem Gipfel des Hügels installiert Metall-Aussichtsturm Höhe von etwa 10 Metern. Der Turm ist durchaus robust und zuverlässig, mit einer großen Treppe, die besonders wichtig ist, in den frühen Morgenstunden, wenn Sie jede Minute stürmten Hunderte von Touristen.

Фотограф на вершине Пун Хила

Wenn auch Sie möchten, Beitritt zu diesem internationalen get-together, dann können Sie dies im Rahmen unserer Nepalesischen Touren "Zum Annapurna Base Camp" und "die Bekanntschaft mit Nepal". Und unsere Lehrer meistens führen Ihre Gruppen an die Spitze der Poon Hill zweimal. Das erste mal abends, in dichten Wolken, nur um размятся, besser akklimatisieren zu Höhe und zeigen den Weg. Denn während des Aufstiegs auf den Berg, auf dem Pfad kommt ein solches Chaos, dass einer gehen Gruppe wird nicht immer. Auch Umgekehrt können eine Menge Spaß veranstaltet das kleine, das Rennen an die Spitze. Bekanntlich vor geruhsam der Gruppe der europäischen Rentner (einige sogar gehen, auf Maultieren) du machst weniger Wert auf die eigene отдышку und leichter zu gewinnen Faulheit.

фотограф на Пунхиле

Übrigens, morgens außer den Touristen auf den Gipfel steigen findige einheimische. Sie handeln mit heißem Tee und Snickers. Also statt der Thermoskanne auf einem Spaziergang können Sie das Geld nehmen :)

толпа туристов под вышкой на Пун Хиле

Im Abschluss dieses Artikels noch ein paar Bilder von dem Hügel Poon Hill.

фотограф в Непале Kirill Jasko 26.02.2015
 
Ergebnisse 1 - 8 von 283