Bekpekery beschäftigen sich mit bekpeking

Bekpekery (backpacker - die Buchstaben. rjukzachnik) - die selbstttigen Touristen, die nicht die Tours kaufen, und die untersuchenden entfernten Lnder ohne Hilfe turfirm, selbstndig planend und organizujushchie seine(ihre) Reise. Seine(ihr) der Sache verlegen sie in den Ruckscken, im Unterschied zu den "zivilisierten" Touristen, die die Koffer und die Gepcktrger benutzen. Traditionell bekpekery streben nach den am meisten haushaltsmigen Beschlssen. Aktiv benutzen den ffentlichen Verkehr, bernachten in den preiswerten Hotels, meiden die Dienstleistungen der Vermittler. Jeden Morgen beginnen diese Leute mit dem Omelett im Restaurant empfohlen von ihrem geliebt LP (der populre Reisefhrer). Hinter dem Essen geben sie dieses Buch aus den Händen(Armen) nicht aus. Dafr nach dem Frhstck. . . Logisch zu vermuten, dass sich nach dem Frhstck bekpekery bekpekingom lernen(beschäftigen). Aber hier ist nicht aller so einfach.

Den Terminus bekpeking (backpacking) im englischsprachigen Internet verwenden fr die Bezeichnung der Ttigkeit blich pohodnikov viel hufiger. Ja - ja, zeigt es sich, in die mehrtgige Wanderung mit dem Rucksack und das Zelt es nicht huhry-muhry, und bekpeking zu gehen.

Diese Art(Gestalt) der Erholung unterscheidet davon sich von hajkinga (hiking) eben aus, dass Du allen auf dir, im Rucksack trgst, und hoffst Du auf das Obdach und produktovye der Bank nicht. Der Mensch mit dem riesigen Rucksack hinter den Schultern sieht aus ist sehr eindrucksvoll. Der Umfang(Größe) hat die Bedeutung, aber. . . Frh verstehst oder spt du, dass Du viel berflssig und vollkommen umsonst muchaesh' die Schultern (und auch den Rcken, die Knie und die brigen Organe) trgst. Und dann wirfst du allen berflssig, otpilivaesh' die Hlfte der Zahnbrste weg, Du nhst du tent anstelle des Zeltes und Du wirst legkohodom. Und deine Erholung heit Ultralight backpacking von nun an.

Und man sich wenn nadoest trekkingom noch beschftigen kann. Es auch steil. Obwohl sich, eigentlich, nichts von den gewhnlichen Wanderungen unterscheidet(auszeichnet).

Ich hoffe mich, Sie haben schon verstanden, - dieser Artikel(Posten) wollte ich nichts projasnit'. Im Gegenteil, war meinem Ziel(Zweck) Sie in der Mannigfaltigkeit der Termini des modernen(gegenwärtigen) Tourismus ein wenig zu verwirren. Es gelang?

Cyril Jas'ko.
13. Mrz 2009