In der Krim versuchen die Retter 4 Touristen abzunehmen

In der Krim versuchen die Retter MCHS, mit stometrovoj otvesnoj des Felsens 4 Touristen abzunehmen.

Wie im Presseamt der Hauptverwaltung MCHS Ukraine in ARK mitgeteilt haben, haben sich den 13. Mai chetvero der jungen Leute in die Berge begeben. Haben den Weg neben dem Dorf der Recke, planend begonnen, auf das Massiv Flink zu steigen, zu bernachten, und dem Morgen, nach unten herunterzusteigen, bis zu Vanny der Jugend zu gehen{kommen} und nach unten zur Chaussee herunterzusteigen.

Zur vorgeschriebenen Zeit wartete den 14. Mai der Freund auf sie an der verabredeten Stelle{Ort}. Wenn sie nicht erschienen{entstanden} sind, fing an, per die mobilen Telefone wegkommend anzurufen, aber sie antworteten nicht. In der Nacht haben sich hinter der Hilfe in MCHS der Krim den 15. Mai gewendet.  Wie der Kommandeur des Zuges der Krimberg-Such--Rettungsabteilung MCHS Victor Boldyr' erzhlt hat, sind auf die Suchen der Leute 4 Retter herausgekommen. Nach den Wrtern Boldyrja, den Retter ist es bekannt, dass die mobile Verbindung praktisch im Talkessel und auf dem Tag des Kanones vollstndig fehlt. Nachgeprft der vermutliche Weg der wegkommenden Touristen und niemanden nicht najdja zu 6- den Uhren des Morgens, hat die Gruppe der Retter entschieden, noch einmal diesen Weg zu gehen{durchzunehmen;vergehen}. Gleichzeitig sind mit ihnen auf die Suchen noch 2 Retter und die Eltern wegkommend herausgekommen, bergibt "UNIAN".

Die erste Gruppe der Retter wurde auf den GrUnd des Kanones hinuntergelassen, wenn die Silhouette die Mdchen fern gesehen{verstanden} haben. Es zeigte sich, dass die Touristen nach tropinke gegangen sind, die sie zu praktisch otvesnym den Felsen gebracht{angeführt} hat., herunterzusteigen, rckwrts sie nicht nicht zu steigen konnten{durften}, dazu sperrten die Berge die mobile Verbindung.

In den gegebenen{vorliegenden} Moment auf der Stelle{Ort} arbeitet die Gruppe der Retter MCHS mit hochgebirgs-snarjazheniem - die gefundenen Reisenden man mu, ungefhr, mit stometrovoj praktisch otvesnoj des Felsens heben. Die Hhe der Wnde des Kanones erreicht an einigen Stellen{Orten} 300 Meter.

Boldyr' rechnet, dass sich die Touristen, ponadejavshis' auf beschrieben in die von ihnen gekaufte Karte der Krim die bergnge verirrt haben. Auf der Karte, ausgegeben einer der Krimfirmen zusammen mit den Waldwrtern, wird bezeichnet{begangen}, dass alle bergnge auch den Reiserouten ausgestattet sind sind markiert, dass es sich nicht ganz so im Endeffekt zeigte, es hat der Kommandeur des Zuges der Retter bezeichnet{begangen}.