Die touristische Reiseroute (die Krim) die Art. Wissenschaftlich - mit. Verhorech'e - die Art. Hoch

Die Ausdehnung - 15,9/19 den Kilometer
Die Fahrzeit-285/285 Minuten.

1. Von der Art. Wissenschaftlich (550 м) auf NW gruntovoj vom Weg nach der Wasserscheide bis zu dem Teich, weiter auf SW, vorbei lespromhoza bis zu dem Rand(Land) des Gartens und der Gabelung mit krasnomarkirovannoj vom Pfad (die MW, 565 m, 1,2 Kilometer, 20/25 Minen) zu gehen. 2. Von der Gabelung auf SE asfal'tirovannoj vom Weg vorbei den Heimen bis zu dem Rand(Grenzgebiet) der Siedlung, weiter gruntovoj vom Weg auf SE, dann wieder asfal'tirovannoj vom Weg nach dem Rand(Land) des Punktes zu gehen. Wissenschaftlich vorbei dem Teich im Ball, weiter gruntovoj vom Weg auf JU, SW, den Ausgang auf den Ausläufer zu LEPu weiter den Aufstieg auf JU der Länge nach LEPa auf bugor. (Mit, die MW, 541,7 m, 2,0 Kilometer, 30/30 Minen).

3. Mit bugra den Abstieg auf SW der Länge nach LEPa gruntovoj vom Weg nach dem Ausläufer bis zu der Gabelung mit dem Pfad auf der Verschmelzung zwei Ausläufer (Mit, 420 m, 1,1 Kilometer, 15/20 Minen).

4. Von der Gabelung nach rechts, auf SW, dem Pfad mit der roten Marke(Mark), weiter den Abstieg nach dem Ausläufer bis zu der Gabelung von der Chaussee Sinapnoe-bachtschissarai in mit zu gehen. Verhorech'e, dann auf 3 nach der Chaussee bis zu der Kreuzung der Wege neben dem Geschäft (die MW, 235 m, 2,5 Kilometer, 40/60 Minen).

5. Vom Geschäft auf JU bis zu r zu gehen. Kacha, den Übergang nach kladkam, weiter auf SW gruntovoj vom Weg bis zu der Farm, dann auf 3 bis zu der Gabelung der Pfade in die Mündung zu gehen. Dermen (30), (In, 230 m, 0,8 Kilometer, 15/15 Minen).

6. Von der Gabelung auf JU vom Pfad mit der roten Marke(Mark) nach zu gehen. Dermen (30) bis zu der Kreuzung mit gruntovoj vom Weg auf der Verschmelzung der Bälle (Mit, 290 m, 1,4 Kilometer, 35/25 Minen).

7. Von der Kreuzung auf JU nach dem rechten flachen Talkessel vom Pfad mit der roten Marke(Mark), den Aufstieg auf den Grat(Wirbelsäule) zur Gabelung mit gruntovoj vom Weg weiter nach links, auf SW, nach dem Weg durch pole.do der Kreuzung auf der Gasse zu gehen. Aj-Il'ja (31), (die MW, 430м, 2,2 Kilometer, 50/35 Minen).

P. Den m. Von der Kreuzung auf 3 gruntovoj vom Weg entlang dem südlichen Abhang Heiligen Ilyas, 605,2м, bis zu der Kreuzung der Wege neben den Ruinen der Kathedrale(Tempels) und des Denkmales sozhzhennym von den Faschisten den Bewohnern ehemalig mit. Die Lacke auf der Gasse zu gehen. Die Lacke (In, 430м, 1,2км, 15/15 Minen). Die Exkursion(Führung) nimmt(leiht) sich 40-50 Minuten ein.

8. Von der Kreuzung auf der Gasse. Aj-Il'ja (31) auf JU durch das Feld vom Pfad bis zu dem Waldrand des Waldes(Holzes) weiter vom Pfad mit der roten Marke(Mark) durch den Wald(Holz), die Kreuzung mit gruntovoj vom Weg, vorbei der Quelle, bis zu der Fläche(Platz) in mit zu gehen. Hoch (In, NW, 480 m, 3,7 Kilometer, 60/60 Minen).

9. Von der Fläche(Platz) auf JU nach der Chaussee, vorbei dem tatarischen Friedhof, weiter nach rechts, auf JU, der Straße bis zu dem Rand(Grenzgebiet) des Dorfes zur Art zu gehen. Hoch (Mit, 540 m, 1,0 Kilometer, 20/15 Minen).

P. Den m. Von der Art. Hoch auf SW durch das Feld bis zu dem Waldrand des Waldes(Holzes) weiter auf NW nach oben durch den Wald(Holz) tropinkoj bis zu der Waldwiese auf dem Zipfel zu gehen. Die Festung(Festigkeit) (32) (SE, die MW, 666,8 m, 0,5 Kilometer, befinden sich 15/10 Minen), wo die Reste der mittelalterlichen Festung(Festigkeit), die heutzutage unter der Bezeichnung(Namen) Kermenchik bekannt ist

J.N.Shestopalov. Die touristischen Reiserouten der Bergkrim.